• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Abnehmen

Mit welcher Sportart nimmt man am schnellsten ab?

Nach medizinwissenschaftlichen Standards erstellt und geprüft. [Hinweise]


Mit welchen Sportarten man am schnellsten abnimmt (Kalorien pro Stunde), wie man dabei den Jojo-Effekt verhindert und was man dabei unbedingt beachten sollte.

ICD-10: E65 – E68 Adipositas und sonstige Überernährung

Lesezeit: 3 Minuten

Wiegst Du zu viel? Unser BMI-Rechner verrät es Dir.

Die meisten Menschen, die sich mit dem Abnehmen beschäftigen, wollen schnelle Erfolge. Bewegung ist neben der Ernährung der größte Hebel auf dem Weg zu Wunschfigur. Aber welche Sportarten lohnen sich wirklich? Diese Frage wird in unserem Foren besonders häufig gestellt, so dass wir sie hier ausführlich beantworten.

Frage

Mit welchen Sportarten nimmt man eigentlich am schnellsten ab? Wie viel Kalorien kann man damit pro Stunde verheizen?

Antwort

Mit Ausdauersportarten abnehmen: Die besten Sportarten um schnell abzunehmen sind Ausdauersportarten. Dazu zählen zum Beispiel Laufen, Nordic Walking, Schwimmen, Radfahrren, Inlineskaten oder Aerobic. Die meisten Kalorien verbrennt man beim Laufen, in einer Stunde etwa 550 Kcal.

Schon eine Kombination aus Walking und Jogging (übrigens ein ideales Training für Einsteiger!) etwa im Wechsel von zwei Minuten Joggen und zwei Minuten Walken, verbrennt mindestens 500 Kalorien. Wichtig bei dieser Sportart ist, mindestens 30 bis 45 Minuten durchzuhalten und dabei im aeroben Bereich zu bleiben. Um dabei nicht aus der Puste zu kommen, sanft zu trainieren und die Muskeln nicht zu übersäuern, sollten Sie ihre optimale Trainingsfrequenz ermitteln.

Ausdauersport verspricht die schnellsten Abnehmerfolge

Ausdauersport verspricht die schnellsten Abnehmerfolge (Foto: Khakimullin Aleksandr | Shutterstock)

Abnehmen durch Sport: Faustformel für die Fettverbrennung:

180 Schläge pro Minute minus Lebensalter. Laufen Sie ganz locker, am besten so, dass Sie sich noch unterhalten können ohne nach Luft zu schnappen. Wer abnehmen will, sollte sich schon mindestens drei- bis viermal die Woche zum Lauftraining aufraffen. Durch das Lauftraining steigern Sie ihren Grundumsatz an Kalorien, das heißt, wenn Sie beispielsweise einen Grundumsatz von 1500 Kcal pro Tag haben und genauso viel Kalorien über das Essen zu sich nehmen, nehmen Sie weder zu noch ab. Trainieren Sie aber nun zusätzlich pro Tag und verbrennen 500 Kalorien durch das Joggen, so steigern Sie ihren Grundumsatz auf 2000 Kcal. Besser gesagt, Sie nehmen dann 500 Kcal ab. Optimal sind 2000 zusätzlich verbrannte Kalorien pro Woche.

Laufen ermöglicht Abnehmen ohne Diät

Ohne eine richtige Diät zu machen (dabei sollten Sie natürlich trotzdem auf eine ausgewogene, gesunde Ernährung achten!), ist das Lauftraining also eine ideale Möglichkeit, um gesund und schonend abzunehmen.

ANZEIGEN

Dauerhafter Gewichtsverlust mit Kraftsport

Zum schnellen Abnehmen sind Ausdauer-Sportarten perfekt. Für die Gesundheit von Herz, Kreislauf und Immunsystem auch.

Wer sein Gewicht aber dauerhaft halten will und auch bei Sportpausen nicht gleich den Jojo-Effekt begrüßen will, sollte Ausdauer-Sportarten mit einem leichten Krafttraining kombinieren. Das muss gar nicht mal viel sein. Übungen wie Liegestütze und Kniebeuge kann man überall und kostenlos machen.

Kraftsport baut Muskeln auf. Und die verbrauchen auch Energie, wenn man sich gerade mal nicht bewegt. Ein Kilo zusätzlicher Muskelmasse verbrennt ca. 100 Kalorien (kcal) pro Tag.

Kalorienverbrauch beliebter Sportarten


SportartKalorienverbrauch kcal/Stunde
Aerobic480
Fitness830
Fußball600
Golf400
Gymnastik400
Handball630
Inlineskating550
Joggen normal600
Joggen schnell900
Mountainbiking650
Radtour450
Schwimmen650
Tanzen500
Tennis500
Nordic Walking480


Medizinjournalist


Hast Du auch vor, abzunehmen?

Was unternimmst Du? Sieht man schon erste Erfolge? Hast Du Tipps, die anderen Lesern helfen könnten?

Wir freuen uns auf Deine Meinung, Deine Fragen und Ergänzung – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren.

Kommentare:
  • Annamaus

    Hi
    ich wollte wissen wie lange es dauert bis man anfängt abzunehmen denn es wäe doch dumm wenn ich laufe und laufe und es passiert …. niente. dauert es einen monat oder nur ne woche oder ein halbes jahr und echt mal was heisst hier ernährungsumstellung: mehr obst nur obst weniger fleisch mehr fleisch fisch ja oder nein gott ich will nicht meine gesammte zeit auf etwas verschwendne was dann vieleicht erts nach inem halben jahr anfängt …. ausserdem bin ich extrem übergewichtig ich bin 160 cm groß und wiege ganze 97 ich nehme wie automatisch jedes beschissene jahr 10 kilo zu wenn ich es hätte halten können vor 4 jahren hätte ich jetzt mein wunschgewicht und ihr sagt das so leicht ne halbe stunde joggen ich halte kaum 15 minuten durch geschätzt naja auf jedenfall grade noch einen kilometer….. 🙁 ich wollte ungefähr 30 kilo abnehmen bis zu den sommerferien schaff ich das? was sagt ihr… so unsportlich bin ich nciht nur laufen hab ich nie gemacht

  • Annamaus

    aber wie lange dauert es denn nun bis man ca 35 kilo runter hat geht das bis zum sommer wenn ich 3-4 mal die woche ins fitnessstudio gehe also sport ist kein problem für mich und abnehmen tu ich auch ohne probleme hatte nur nie wircklich ein problem mit meinem aussehen. und so hab ich halt echte freunde gefunden die sich zeit genommen haben mich kennenzulernen aber in 3 bis 4 monaten kann ich da 40 runterkriegen? ich esse normal hat alles ein wenig mit meiner vergangenheit zu tun….. unwichtig also??????????????? aber ok ich les das was auf der seite steht durch aber meine mom hat medizin sztudiert sie meinte eig das alles ok ist aber ich gehe natürlcih trotzdem zum arzt

  • Sada

    hay also ich mach 3-4 mal die woche sport also je eine stunde und ich esse gemischt,obst gemüse auch mal burger aber alles in massen:) manchaml mehr süsses,und steh eigendlich auf meinem gewicht….ich lass ma süsses koplett weg,und mach weiter mein regelmässiger sport mal schaun wieviel ich da abnhemen kann…wer macht es genau so?
    wieviel kann man es packen in ner woche???

  • thihihi

    also ich bin 1.58m wiege zurzeit 53 möchte aber noch runter auf 48 & am besten noch auf 45 kilo. aber ich lass hier so paar dinge wie das mann erst muskeln aufbaut & danach abnimmt. aber mein dad hat gesagt das stimmt nicht das ich auf meiner wage kein unterschied mehr sehe wenn dann noch mehr wegen Muskeln aber das möchte ich ja nicht ich möchte mein wunschgewicht von 45 erreichen .?!? könnt ihr mir bitte helfen ? & sagen was ihr machen würdet ob das stimmt und einfach eure meinung Tipps & allgemeines..
    Liebe grüße ;** Thihihi

  • thihihi

    achso ps: iich mache es seit mittwoch entweder immer fahrrad fahren 10-20 kilometer oder inliner fahren halbe stunde , spazieren oder federball 45 min spielen gehen da jetzt noch pfunde runter ?

Dein Kommentar:
« Magnesiummangel
» Wie nimmt man am schnellsten ab?