Impfstoff gegen Kokainsucht


Ein neuer Behandlungsansatz verspricht Hoffnung für Drogensüchtige. Eine Impfung blockiert die Wirkung von Drogen im Gehirn und nimmt Abhängigen damit den Konsumanreiz ...

Studie: Spinat lässt Muskeln wachsen


Popeye hatte recht! Spinat lässt tatsächlich Muskeln wachsen. Das haben amerikanische Wissenschaftler jetzt herausgefunden ...

Lebenserwartung: Menschen werden bald 100 Jahre alt


Wer im Jahr 2000 geboren ist, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit 100 Jahre alt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Meta-Studie deutscher und dänischer Wissenschaftler ...

Menschen können nur zwei Dinge gleichzeitig tun


Mythos entzaubert: Auch Frauen können nicht mehr als zwei Dinge gleichzeitig erledigen. Was französische Forscher herausgefunden haben ...

Alzheimer: Sport kann Demenz aufhalten und umkehren


Eine US-Studie kommt zu dem Ergebnis, das sportliche Aktivität Alzheimer nicht nur aufhalten, sondern auch zurückdrängen kann ...

Neue Studie: Alkohol macht schlau


Alkohol zerstört Gehirnzellen und macht dumm? Stimmt nicht, sagt eine neue britische Studie. Zumindest geringe Trinkmengen sollen sogar schlau machen ...

Studie: Wer gestresst ist, raucht weniger


Wer Stress hat, raucht und isst mehr. Mag man glauben. Stimmt aber nicht! Eine neue Studie deutscher Forscher hat überraschende Erkenntnisse zutage gefördert ...

Durchbruch: Spermidin aus Sperma stoppt Alterung


Ein internationales Forscherteam hat einen Jungbrunnen entdeckt, der nicht nur im menschlichen Sperma, sondern auch in bestimmten Lebensmitteln vorkommt ...

Studie enthüllt: Milch erhöht Risiko für Alzheimer


Was eine amerikanische Studie zum Zusammenhang zwischen Alzheimer und dem Konsum von Milch und Milchprodukten herausgefunden hat. Und was vor Alzheimer schützt ...

Studie: Grippeimpfung schützt vor Herzinfarkt


Britische Forscher haben einen Zusammenhang zwischen der Grippeschutzimpfung und Herzinfarkten entdeckt. Durch die Impfung sinkt das Risiko für einen Herzinfarkt ...

Babys: Geringes Geburtsgewicht erhöht Krebsrisiko


Ein geringes Geburtsgewicht erhöht das Risiko der Kinder, später an Brust- oder Hodenkrebs zu erkranken. Werdende Mütter sollten deshalb nicht diäten ...

Rauchen in der Schwangerschaft macht Kinder kriminell


Einer aktuellen US-Studie zufolge sorgt Rauchen in der Schwangerschaft dafür, dass die Kinder später kriminell werden ...

Zwillinge nehmen schon im Mutterleib Kontakt auf


Eine italienische Studie findet Belege dafür, dass Zwillinge schon im Mutterleib aktiv Kontakt zueinander aufnehmen und dabei sehr rücksichtsvoll sind ...

Studie: Yoga wirkt gegen Depressionen


Eine US-Studie hat die Wirkung von Yoga auf die Stimmung und das Angstlevel untersucht und mit anderen körperlichen Aktivitäten verglichen ...

Studie: Einsamkeit ist ansteckend wie eine Krankheit


Eine neue Studie aus den USA zum Thema Einsamkeit kommt zu erschreckenden Ergebnissen. Einsamkeit kann sich wie eine ansteckende Krankheit unter den Menschen ausbreiten ...
Seite 1 von 3123