Die typischen Anzeichen der "Anorexie"Magersucht Symptome

An welchen Symptomen man eine Magersucht erkennen kann, was zu tun ist, wenn sie auftreten und worauf man dabei unbedingt achten sollte.

Magersucht

Gestörtes Selbstbild – typisches Symptom der Magersucht (Foto: Photographee.eu | Shutterstock)

Die Magersucht (medizinisch: Anorexia nervosa) wird im Volksmund oft als „Anorexie“ bezeichnet, was medizinisch aber falsch ist. Anorexie ist der Fachbegriff für Appetitlosigkeit. Magersucht ist eine psychisch bedingte Essstörung, bei der die Nahrungsaufnahme drastisch verringert oder eingestellt wird. Häufig wird seitens der Patienten zusätzlich Erbrechen ausgelöst, um die Kalorienaufnahme weiter zu verringern.

Rund 0,7% der weiblichen Teenager erkranken irgendwann in ihrer Jugend an Magersucht. Es gibt zwar auch männliche Magersüchtige – Mädchen sind aber mit dem Faktor 1:12 deutlich häufiger betroffen.

Magersucht Symptome

Die typischen Anzeichen der Anorexia nervosa
Untergewicht
Wahrnehmungsstörung: Magersüchtige nehmen sich trotz Untergewichts als zu dick wahr
vermindertes Selbstbewusstsein / Selbstwertgefühl
selbst ausgelöstes Erbrechen
ungewöhnliche Ernährungsweisen (meiden vieler Nahrungsmittel)
Einnahme von Appetitzüglern
Einnahme von Abführmitteln
exzessiver Sport
Tragen zu kalter Kleidung, um zusätzlich Energie zu verbrauchen
langsames Essen
verstecken von Essen, um den Eindruck zu erwecken, dass es verzehrt wurde
verminderte Libido
Impotenz
Verstopfung
ständiges Frieren
trockene, stumpfe Haare
brüchige Fingernägel
flaumartige Behaarung der Haut
fahle Gesichtshaut
Muskelschwäche
chronische Müdigkeit
depressive Stimmung
Stimmungsschwankungen
Aussetzen der Regelblutung
ständige Fokussierung auf das eigene Körpergewicht
häufiges Wiegen
Herzrhythmusstörungen
verlangsamter Herzschlag
trockene Haut
häufige Knochenbrüche (Osteoporose)
Konzentrationsstörungen
verminderte Leistungsfähigkeit
zunehmende soziale Isolation
niedriger Blutdruck
Wassereinlagerungen (Ödeme)
niedrige Körpertemperatur
Haarausfall
gesteigerte Reizbarkeit
häufige Ausreden, um nicht am gemeinsamen Essen teilnehmen zu müssen
Vernachlässigung von Hobbys und ehemaligen Leidenschaften
Betrachtung des eigenen Körpers als Feind
starke Unzufriedenheit mit sich selbst und dem eigenen Körper
große Angst vor Gewichtszunahme
Perfektionsanspruch
ständige Diäten
häufige Infekte

Was tun?

Magersüchtige

Magersüchtige (Foto: Den Rise | Shutterstock)

Wer den Verdacht hat, dass er oder sein Kind unter Magersucht zu leidet, sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen. Der Hausarzt oder Allgemeinmediziner ist hierfür die richtige, erste Anlaufstelle. Er kann ggf. an Spezialisten überweisen.

Eine Magersucht kann unbehandelt zum Tod des Patienten führen. Bereits deutlich früher drohen ernsthafte Gesundheitsfolgen. Diverse Herzerkrankungen, Stoffwechselstörungen, Osteoporose, Zahnerosionen und Organschäden sowie -versagen gehören zu den potentiellen Folgen einer Magersucht.

In den meisten Fällen ist eine langjährige psychotherapeutische Begleitung nötig, um aus der Magersucht in ein normales Essverhalten zurückzufinden. Man geht davon aus, dass rund 15 Prozent der Betroffenen an den Folgen der Magersucht sterben.

Patientenerfahrungen?

Sebastian Fiebiger: Hast Du den Verdacht, dass Du – oder einer Deiner Angehörigen – unter Magersucht leidest? Warum? Welche Symptome kannst Du beobachten? Warst Du schon beim Arzt? Beim Spezialisten? Welche Untersuchungen hat der veranlasst? Wie waren die Ergebnisse? Wirst Du bereits behandelt? Wie erfolgreich ist die Therapie? Hast Du Tipps oder Ratschläge für andere Betroffene? Weißt Du etwas über Anorexie, das hier fehlt?

Schreib uns Deine Erfahrungen, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Betroffenen.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 1-56 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Arteriosklerose Symptome
» Pankreatitis Symptome